Body Wrapping

 

(Körperwickel)

 

 

 

Der wahrscheinlich größte Feind der Frauen ist die Cellulite, die gefürchtete Orangenhaut. Davon sind sehr viele Frauen betroffen egal ob schlank oder füllig. Speziell nach einer großen Gewichtsabnahme oder nach einer Schwangerschaft macht uns die Haut oft Probleme. Die Haut ist stark gedehnt, ihre Spannkraft und Festigkeit gemindert. Zum Glück gibt es aber Abhilfe: Body Wrapping, eine kosmetische Behandlungsmethode, die hilft, das Bindegewebe zu festigen und die Haut zu straffen.


Behandlung:

Die typischen weiblichen Problemzonen – Bauch, Beine, Hüften, Oberarme, Po – werden mit ätherischen Ölen eingerieben und mit einer speziellen Folie umwickelt. Durch den leichten Druck, ergibt sich eine entschlackende Wirkung und die Durchblutung wird angeregt. Gleichzeitig entsteht unter der Folie eine starke Wärme, die dazu führt, dass die ätherischen Öle gut in die Haut eindringen können.